Technologie 2018-05-15T12:09:28+00:00
zyklonsauger

Der erste beutellose Hybrid-Zyklonsauger
speziell für Tierfreunde:

Der THOMAS CYCLOON HYBRID setzt mit der
innovativen Boxen-Technologie von THOMAS
international einen neuen Standard.

Für ein herausragendes Produkt braucht man nicht nur eine herausragende Idee.
Man braucht auch umfassende Erfahrung. Aber vor allem muss man wissen, welche
Anforderungen und Bedürfnisse die Menschen haben. Deshalb forschen wir bei THOMAS
nicht nur im technischen Bereich immer wieder nach neuen Möglichkeiten – wir
forschen in erster Linie bei den Verbrauchern nach. Das Ergebnis: Ein leistungsstarker
Tierhaarstaubsauger auf Zyklonsauger-Basis, mit dem sich zusätzlich Tiergerüche
entfernen lassen – die Raumluft wird zu 100% spürbar erfrischt.

Weltweit einmalig:
Der Zyklonsauger mit zwei Funktionen.

Haare von Hunden und Katzen kraftvoll aufsaugen und auch noch
Tiergerüche gründlich entfernen? Sie fragen sich bestimmt, wie das
mit einem Gerät überhaupt funktionieren kann.

Die Antwort ist ganz einfach – dank der innovativen Boxen-
Technologie von THOMAS! Hierbei gibt es für jede Anwendung eine
spezielle Box für unseren Zyklonsauger: Die THOMAS easyBOX ist
für die Beseitigung von Tierhaaren und Grobschmutz konzipiert.

Und mit der THOMAS AQUA-Frische-Box können Sie während des
Staubsaugens die Raumluft erfrischen.

Mit der leicht zu entleerenden THOMAS easyBox.

zyklonsauger

Mit der THOMAS AQUA-Frische-Box die Luft erfrischen.

zyklonsauger
zyklonsauger

Nina Ruge, Journalistin,
Moderatorin und engagierte Tierliebhaberin

Einfache Handhabung:
Wir machen es Ihnen leicht.

Die beste Technologie nützt nichts, wenn deren Anwendung kompliziert ist. Aus diesem Grund haben wir beim THOMAS CYCLOON HYBRID von Anfang an großen Wert auf die Bedienungsfreundlichkeit gelegt. So lassen sich die Boxen ganz leicht entnehmen, einsetzen und reinigen. Das ist durchaus eine Besonderheit. Denn oft hapert es bei einem Zyklonsauger genau daran – es dauert ewig lange, bis man einen Behälter entnommen, umständlich gereinigt und dann wieder in den Zyklonsauger eingesetzt hat.

Mehr Hygiene:
Wir wissen, worauf es ankommt.

Nicht nur bei der Handhabung, sondern auch in punkto Hygiene ist Zyklonsauger nicht gleich Zyklonsauger. Beim Zyklonsauger THOMAS CYCLOON HYBRID können Sie sich darauf verlassen, dass das Entleeren der Boxen eine überaus saubere Sache ist und z.B. Feinststäube nicht wieder zurück in die Luft gelangen können. Ein wichtiger Aspekt, der bestimmt nicht nur staubempfindliche Tierliebhaber freut, sondern auch alle, deren empfindliche Nasen auf Allergene leicht „verschnupft“ reagieren.

Zyklonsaugen mit der
THOMAS easyBox.

zyklonsauger

Um Tierhaare, Grobschmutz und Staub zu entfernen, setzen Sie die THOMAS easyBox in den Zyklonsauger ein. Sie werden staunen, wie kraftvoll alles von Hartböden, Teppichen und Polstern aufgesaugt wird. Aber nicht nur das! Denn diese Box überzeugt auch mit einem vollkommen neuen System, das für mehr Hygiene sorgt und die Handhabung ausgesprochen komfortabel und leicht macht.

zyklonsauger

Ganz leicht:
Das Öffnen der Grobstaubkammer.

zyklonsauger

Super einfach:
Die schnelle Entleerung der
Grobstaubkammer.

Von THOMAS erfunden:
Das Doppelkammer-System.

Die neuartige THOMAS easyBox unseres Zyklonsaugers hat ein Doppelkammer- System, bei dem Feinststaub sowie allergene Partikel von Tierhaaren und grobem Schmutz getrennt aufgenommen werden. Die Trennung in verschiedene Kammern erfolgt direkt beim Zyklonsaugen und sorgt u.a. dafür, dass belastete Feinststäube sicher in „ihrer“ Kammer eingeschlossen bleiben und nicht wieder in die Umgebung gelangen.

Ein weiteres großes Plus unserer Boxen- Innovation: Dank ihrer cleveren Entnahmeund Öffnungsmechanik ist die Entleerung der THOMAS easyBox nicht nur besonders einfach, sondern auch besonders hygienisch. Die Grobstaubkammer als auch die Feinstaubkammern lassen sich berührungsfrei entleeren. Zudem können die Feinstaubkammern ausgewaschen werden – es kommt zu keinem direkten Kontakt mit Feinststaub und nichts gelangt zurück in die Luft!

zyklonsauger

Ganz leicht:
Das Öffnen der Feinstaubkammern.

zyklonsauger

Bei Bedarf:
Feinstaubkammern
mit Wasser entleeren.

Frischesaugen mit der THOMAS AQUA-Frische-Box.

zyklonsauger

Immer wenn es nötig ist: Schnell ist die THOMAS easyBox bei diesem Zyklonsauger gegen die mit nur einem Liter Leitungswasser befüllte THOMAS AQUA-Frische-Box ausgetauscht und es kann mit dem Frischesaugen losgehen! In der Box werden Geruchsmoleküle sowie Tierhaare und Staub aufgesaugt. Alles wird im Wasser gebunden und kann deshalb nicht mehr in die Raumluft entweichen. So wird die Luft beim Staubsaugen zu 100% spürbar erfrischt!

Bewährte Technologie von THOMAS:
Das Wasserfilter-System.

Beim Frischesaugen mit der THOMAS AQUA-Frische-Box kommt ein Wasserfilter-System zum Einsatz, bei dem im ersten Schritt die angesaugte Luft – und damit Geruchspartikel, Tierhaare, Feinststaub, Allergene, Pollen und Schmutz – mit Wasser befeuchtet werden. Im zweiten Schritt wird alles sicher im Wasser gebunden und kann dann ganz leicht mit dem Wasser aus der Box entsorgt werden. Auch besonders praktisch: Ist die THOMAS AQUAFrische- Box eingesetzt, kann eine kleinere Menge verschüttete Flüssigkeit während des Saugens aufgenommen werden. Zudem kann die THOMAS AQUA-Frische-Box auch zum Aufsaugen von Wasser eingesetzt werden. Dabei nimmt der Zylonsauger Motor garantiert keinen Schaden.

Tiergerüche wirkungsvoll beseitigen:
Einen Liter Leitungswasser in die THOMAS AQUA-Frische-Box einfüllen, die Box in den Zyklonsauger einsetzen und frischesaugen!

Hygienische Entsorgung:
In der THOMAS AQUA-Frische-Box werden Geruchspartikel, Tierhaare und Staub im Wasser gebunden und lassen sich einfach mit dem Schmutzwasser wegkippen.